Sommer Kreativ Retreat

Donnerstag, 22. August bis Sonntag, 25. August 2019
oder
Freitag, 23. August bis Sonntag, 25. August 2019

im Gaia Retreat House

im Herzen Deutschlands

die Idee

Das Sommer Kreativ Retreat – das ist Zeit für Dich, Zeit für Deine Kreativität, für Wellness und Genuss und für den Austausch mit Gleichgesinnten. Das Sommer Kreativ Retreat ist ein Kreativ Retreat für alle – für alle, die Lust darauf haben, ein langes Wochenende rundum versorgt an einem wunderschönen Ort zu verbringen.

Du kannst die freie Zeit genießen und Deine eigenen kreativen Projekte mitbringen. Daneben biete ich an drei Vormittagen eine kreative Werkstatt an. Wir sind mitten in der Natur mit viel Raum und Zeit zur Besinnung. Die Umgebung lädt ein zu Spaziergängen und Müßiggang. Wenn Du magst, kannst Du mit Yoga in den Tag starten oder den Abend in der Sauna ausklingen lassen.

Das Sommer Kreativ Retreat ist offen für alle Interessen – wenn Du magst, kannst Du Deinem wolligen Hobby fröhnen und stricken, spinnen oder häkeln. Wenn Du jedoch viel lieber zeichnest, Patchwork machst, fotografierst oder bastelst – auch das ist selbstverständlich möglich! Kreativität ist alles, was Dir Spaß macht und Dich inspiriert!


die Unterkunft und das Essen

Das Sommer Kreativ Retreat findet im Gaia Retreat House, einem wunderschönen Seminarhaus in der Mitte Deutschlands statt (zur Anreise siehe unten). Das Haus befindet sich am Rande eines kleines Dorfes, direkt am Waldrand und dem Geo-Naturpark Frau-Holle-Land. Während des Aufenthaltes haben wir das Seminarhaus ganz für uns.

Gartenstudio. Photo: Gaia Retreat House.

Im Haus steht uns für den ganzen Zeitraum das große und schöne Gartenstudio, natürlich mit Tischen und Stühlen, zur Verfügung. Bei schönem Wetter können wir draußen sitzen. Daneben gibt es zwei Wohnzimmer, um gemütlich zu werkeln. Im Haus gibt es eine Sauna, die gegen eine Extra-Gebühr genutzt werden kann.

Doppelzimmer. Photo: Gaia Retreat House.

Untergebracht sind wir in einfachen, aber liebevoll eingerichteten Zimmern. Es stehen einige wenige Einzelzimmer, sowie eine gute Anzahl an Doppelzimmern und Mehrbettzimmer zur Verfügung. Die Badezimmer befinden sich auf den jeweiligen Etagen.

Esszimmer. Photo: Gaia Retreat House.

Unsere Mahlzeiten nehmen wir am großen Esstisch im Esszimmer ein, das einen wunderbaren Ausblick bietet. Wir werden von unseren Gastgebern Anat und Eran bekocht – die beiden werden uns mit ihrer mediterranen, vegetarischen Küche mit drei leichten Mahlzeiten am Tag verzaubern. Kaffee, Tee und Wasser stehen tagsüber immer zur Verfügung.


das Programm

Du kannst zwischen einem 3- oder 4-tägigen Sommer Kreativ Retreat wählen.

Bei einem 4-tägigen Retreat, ist die Anreise am Donnerstag ab 17 Uhr möglich. Solltest Du ein 3-tägiges Retreat wählen, kannst Du am Freitag ab 17 Uhr anreisen. Nach Deiner Anreise kannst Du Dein Zimmer beziehen und es Dir mit Deinem kreativen Projekt gemütlich machen. Unsere erste gemeinsame Mahlzeit ist das Abendessen.

Nach dem Frühstück biete ich am Vormittag jeweils eine KreativWerkstatt an, die Du nach Wunsch besuchen kannst. Am Freitag werden wir duftende Seifenkugeln aus Seife, feinen Ölen und Blüten basteln- diese sind wunderbar zum Beduften von Wäsche und Wolle geeignet, aber natürlich auch kleines feines Geschenk an Freunde oder an Euch selbst, ganz klassisch zum Händewaschen oder zum Duschen. Am Samstag erwartet Dich die japanische Kunst des Papierfaltens. Aus wunderschönen Papieren falten wir uns kleine Schachteln für allerlei Mitbringsel oder Nützliches. Abschließen werden wir das Wochenende wieder duftend – am Sonntag nähen und gestalten wir von Hand ein kleines Lavendelsäckchen als Erinnerung an ein entspanntes, kreatives Wochenende. Für alle KreativWerkstätten habe ich ausreichend Material dabei – Du bist jedoch auch herzlich eingeladen, Deine eigenen Materialien mitzubringen, falls Du möchtest. Es macht ja besonders viel Spaß mit Papieren und Stoffen zu arbeiten, die Dir persönlich sehr gefallen.

Unsere Zeit im Frau-Holle-Land soll natürlich nicht ohne Märchen vergehen – so wird es am Freitag Abend für alle, die zur Einstimmung entspannt Geschichten lauschen mögen, einen kleinen Märchenabend geben. Am Samstagnachmittag kannst Du, wenn Du magst, mit auf eine kleine Wanderung durch die Natur kommen. 

Morgens wird es die Möglichkeit geben, Yoga zu üben – unsere Gastgeberin Anat ist Yogalehrerin und wird einfache Yogaübungen, die auch für Anfänger oder Yoga-Unerfahrene geeignet sind, anbieten. Die Teilnahme am Yoga ist natürlich, wie alles bei diesem Kreativ Retreat, freiwillig. Du kannst auch ganz spontan vor Ort entscheiden, ob Du dabei sein möchtest.

Ansonsten haben wir natürlich auch freie Zeit – zur Entspannung, zur kreativen Betätigung, zum Austausch oder dem Erkunden der Umgebung. Du entscheidest ganz allein, was von den Angeboten Du annehmen möchtest, worauf Du Lust hast, was Dir gut tut. Es ist DEIN Kreativ Retreat, deine Auszeit.

Das sonntägliche Mittagessen ist unsere letzte gemeinsame Mahlzeit. Wer mag, kann dann noch ein wenig zusammen sitzen bleiben und das langsame Ausklingen des Wochenendes genießen. Gegen 15 Uhr dann ist es Zeit Abschied zu nehmen. Bis zum nächsten Mal…


die Umgebung

Das Gaia Retreat House liegt fast genau in der Mitte Deutschlands. Etwa 25 Autominuten von Kassel entfernt, sind wir hier mitten in der Natur. Der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land liegt direkt vor der Tür. Hier lässt es sich vortrefflich ausspannen. Eine Wanderung ist direkt vom Haus aus möglich. Mit einer kleinen Autofahrt sind auch ein Wildpark, ein Barfußpfad, eine Therme oder auch das Grimm Museum in Kassel erreichbar.

Photo: Gaia Retreat House.


die Kosten und die Anmeldung

Einzelzimmer (ausgebucht – nur Warteliste)
600 Euro (4 Tage)
400 Euro (3 Tage)

Platz im Doppelzimmer (ausgebucht – nur Warteliste)
540 Euro (4 Tage)
360 Euro (3 Tage)

Platz im Mehrbettzimmer (noch 3 verfügbar)
450 Euro (4 Tage)
300 Euro (3 Tage)

Die Kosten beinhalten zwei (3-tägiges Retreat) bzw. drei Übernachtungen (4-tägiges Retreat) in der gewählten Zimmerkategorie, die Teilnahme an zwei bzw. drei KreativWerkstätten, morgendliches Yoga, einen Märchenabend, eine geführte Wanderung und vegetarische Vollverpflegung (beginnend mit dem Abendessen am ersten Abend und endend mit dem Mittagessen am Sonntag).

Alle Doppelzimmer verfügen selbstverständlich über getrennte Betten. Für einen Platz im Doppelzimmer könnt Ihr Euch auch allein anmelden – ich finde dann eine passende Zimmergenossin für Euch. Die Mehrbettzimmer verfügen über 3 bzw. 5 einzeln stehende Betten. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.

Wir haben insgesamt Platz für maximal 17 Personen.

ANMELDUNG

Weitere Details zur Anmeldung und den Buchungsbedingungen findet Ihr im Anmeldeformular. Die Anzahlung gemäß der Buchungsbedingungen beträgt 50% des Gesamtpreises.


die Anreise

Das Gaia Retreat House befindet sich Am Jägerhof 7, 37235 Hessisch Lichtenau. Dies ist auch die Adresse für alle Navigationsgeräte, falls Ihr mit dem Auto anreist. Vor dem Haus stehen einige Parkplätze zur Verfügung. Sollten diese belegt sein, fragt bitte im Haus nach, wo Ihr am besten parken könnt.

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenfalls möglich. Am besten mit dem Zug nach Kassel, von dort mit der Straßenbahn 4 nach Hessisch-Lichtenau und weiter mit dem Bus 200 Richtung Stadtbahnhof Eschwege, Aussteigen in Küchen. Von dort sind es etwa 10 Minuten zu Fuß zum Gaia Retreat House.

Wenn Ihr Fahrgemeinschaften für die Anreise mit dem Auto oder mit dem Taxi (z.B. ab Hessisch Lichtenau) verabreden möchtet, könnt Ihr dafür gerne unsere Ravelry-Gruppe nutzen.