Oh so exciting news!

Since we were meeting for the Ziggurat Workshop with the wonderful Åsa Tricosa last year I was dreaming of a longer knitting retreat with Åsa. Her Ziggurat technique is amazing – and having a long weekend with plenty of time to learn and practice this felt just right. Åsa is an excellent teacher – I found Ziggurating mind-twisting, but with Åsas help, my mind twisted very happily to knit the most beautiful garments. Plus, Åsa is the most funny and lovely person you could imagine!

So, I am super excited to announce the fabulous Ziggurat Knitting Retreat with Åsa Tricosa. The event will take place in late spring from the 10th-13th May 2018 in a luxurious former train station which is now a retreat center in the Taunus. The location is close to Frankfurt Airport, making it very accessible also for internation guests.

The workshops will be held in English. All information about the retreat details and registration will be available on this website soon. If you would like to be notified once registration opens, please register for the newsletter at the bottom of this page. If you need any help in doing this as our website currently is only available in German, please let me know via Email and I am more than happy to help!

I can’t wait until we are ziggurating again and I hope you will join us for this adventure!

Kämmen und Kardieren mit Chantimanou

Du liebst es Wolle zu spinnen? Und hast Lust, noch einen Schritt weiterzugehen und durch die Vorbereitung der Wolle Deine ganz eigenen Garnkreationen zu schaffen?

Dann möchte ich Dich herzlich einladen zu unserem Workshop Kämmen und Kardieren mit der großartigen Chantimanou am 02. und 03. Dezember 2017 in Köln.

Fasern selbst aufzubereiten macht nicht nur Spaß, es bedeutet vor allem, dass du von Anfang an beeinflussen kannst was für ein Garn du herstellst. Ob du Fasern kämmst oder kardierst hat Einfluss darauf wie sie sich verspinnen lassen und auch welche Eigenschaften dein fertiges Garn hat. Du kannst auch Fasern und/oder Farben mischen und so deine komplett eigenen Garnkreationen erschaffen.

An diesem Wochenende werden wir gemeinsam zahlreiche Batts, Kammzüge, Rolags und Kardenbänder herstellen. Für diesen Kurs brauchst du keine Vorkenntnisse. Es ist aber hilfreich, wenn du schon etwas Erfahrung im Spinnen hast.

Alle weiteren Informationen zum Workshop und zur Anmeldung findest Du hier auf unserer Webseite. Für alle Anmeldungen bis zum 02. August 2017 gilt ein Frühbucher-Rabatt von 10%.

Ich würde mich freuen, wenn Du Lust hast, gemeinsam mit Chantimanou ein ganzes Wochenende lang in die Geheimnisse der Wollverarbeitung einzutauchen!

Herzlichst,
Deine Cordula

von hand herz seele

Kommende Veranstaltungen (für Veranstaltungen mit Links kannst Du Dich bereits anmelden):

_10. September 2017 Tücher stricken mit Melanie Berg / Mairlynd in Köln
_10.-12. November 2017 Kreativ Wochenende in Daaden im Westerwald
_02./03. Dezember 2017 Workshop mit Chantimanou in Köln

_02.-04. März 2018 Kreativ Wochenende in Daaden/Westerwald
_12.-15. Juli 2018 Wolle & Meer – ein Kreativ Retreat an der Ostsee
_16.-18. November 2018 Kreativ Wochenende in Daaden/Westerwald

Kreativ Wochenenden 2018 zum Vormerken

Gerade sind wir zurück von einem traumhaften Wochenende an der Ostsee bei Wolle & Meer. Hier kannst Du nachlesen, wie es war bei unserem Kreativ Retreat im Norden.

Weil es so schön war, fahren wir natürlich auch 2018 wieder an die Ostsee! Und weil Kreativ Wochenenden immer gut sind – egal wo, geht’s 2018 auch wieder in die schöne Zehntscheune in Daaden im Westerwald.

Damit Du die Termine für unsere kreativen Wochenenden möglichst lange vorab kennst und einplanen kannst, kommen diese heute schon in Deinen Postkasten geflattert. Die Webseiten und die Anmeldung gehen dann jeweils etwa ein halbes Jahr vorab online – und natürlich erfährst Du über diesen Newsletter immer mit als erste von allen Veranstaltungen.

Hier also alle bereits geplanten, kommenden Veranstaltungen für Dich (für Veranstaltungen mit Links kannst Du Dich bereits anmelden):

_10. September 2017 Tücher stricken mit Melanie Berg / Mairlynd in Köln
_10.-12. November 2017 Kreativ Wochenende in Daaden im Westerwald
_02./03. Dezember 2017 Workshop mit Chantimanou in Köln

_02.-04. März 2018 Kreativ Wochenende in Daaden/Westerwald
_12.-15. Juli 2018 Wolle & Meer – ein Kreativ Retreat an der Ostsee
_16.-18. November 2018 Kreativ Wochenende in Daaden/Westerwald

Weitere aufregende Wochenenden für 2018 habe ich gerade noch in der Planung – Du darfst gespannt sein!

Herzlichst,
Deine Cordula

von hand herz seele

Wolle & Meer – eine Nachlese

 

Schön war’s! Was hatten wir für ein traumhaftes Wochenende an der Ostsee bei Wolle & Meer!

Wenn Ihr lesen möchtet, was die Teilnehmerinnen über Wolle & Meer schreiben, dann schaut doch mal hier bei Sabine und Utlinde vorbei!

Und ich zeige Euch am besten ein paar Bilder (den Text dazu seht Ihr, wenn Ihr mit der Maus über das Bild fahrt)…

Neben all dem, was Ihr hier auf den Bildern sehen könnt, gab es noch einen Ausflug zur Zauberwiese, den eine Teilnehmerin organisiert hatte, einen Märchenabend mit Katharina, die uns Märchen und Lieder über das Spinnen mitbrachte und einen langen Strandspaziergang mit einem Sprung in die kühle Ostsee. Dazu das leckere Essen von Inge, die uns vegetarisch und bio bekochte und einfach ganz, ganz viel Zeit, um zu entspannen, zu handarbeiten und mit Gleichgesinnten zu plaudern.

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön, an alle, die dabei waren – Ihr habt dieses Wochenende erst zu dem gemacht, was es war! Ich hoffe, es hat Euch gefallen! Und ich würde mich sehr freuen, Euch bald wieder einmal zu einem hand herz seele Kreativ Wochenende zu begrüßen! Vielleicht im November im Westerwald?

Und weil es so schön war, fahren wir natürlich auch im nächsten Jahr wieder an die Ostsee! Vom 12. – 15. Juli 2018 heißt es dann wieder Wolle & Meer!

Und jetzt verabschiede ich mich von Euch, wieder mit ein paar Bildern und Filmen, die über das Wochenende mit meinem Mobiltelefon entstanden.

Habt einen schönen Sommer!
Cordula

Angekommen. #handherzseele #wolleundmeer #kreativretreat

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Kunst. #wolleundmeer #kreativretreat #grundstein #neukirchen

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Sonnenuntergang. #wolleundmeer #kreativretreat #grundstein #neukirchen #ostsee #handherzseele

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Musikalische Goodie Bags. #wolleundmeer #kreativretreat #handherzseele #ostsee #vorfreude

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Grass and the moon. Moon and the grass. #fullmoon #nofilter

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Einen Strandspaziergang haben wir natürlich auch gemacht. #wolleundmeer #kreativretreat #handherzseele #ostsee.

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Hach, was war es herrlich! #handherzseele #wolleundmeer #kreativretreat #ostsee

A post shared by Cordula (@handherzseele) on

Verlosungen beim Wolle & Meer Craft Along

 

Kurz bevor wir zu Wolle & Meer an die Ostsee fahren, endet nun auch der Wolle und Meer Craft Along! Seit April habt Ihr jeden Monat fleißig Eure Werke unter dem Thema Wolle und Meer gepostet. Die meisten davon auf Ravelry, manche aber auch auf Instagram. Danke Euch allen fürs Mitmachen und Dabeisein! Es war ein Riesenspaß Eure insgesamt 69 Projekte zu bewundern!

Unter allen Juni-Posts habe ich wie jeden Monat einen Gutschein für Wolle & Meer und ein Überraschungspaket verlost. Alle Details dazu findet Ihr in unserer Ravelry-Gruppe.

Und nun fehlt nur noch die große Abschlussverlosung unter allen Projekten, die über die vier Monate im Craft Along Lostopf gelandet sind – zu gewinnen gibt es zwei tolle Strickpakete. Martina Behm wird einer Gewinnerin ein Kit Shrug & More zusenden. Vielen Dank an Martina für dieses großzügige Geschenk! Von mir gibt es ein Strickset mit zwei Anleitungen von CoopKnits (Catterick und Carthorpe) und zwei Strängen baa ram ewe Titus (5 Farben zur Auswahl).

   

Und hier nun die Gewinner…Trommelwirbel…das Shrug & More Strickpaket geht Michaela (micha3 auf Ravelry) und das baa ram ewe Strickset gewinnt Jutta (wolke100 auf Ravelry). Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! Bitte schickt mir Eure Adressen, damit die Post an Euch auf den Weg gehen kann!

 

Kreativ Wochenende vom 10.-12. November 2017 in Daaden im Westerwald

Oft wurde ich in den letzten Wochen gefragt, wann es denn wieder einmal ein Kreativ Wochenende in Daaden im Westerwald geben wird. Jetzt endlich kann ich Euch dazu einladen!

Quelle: Zehntscheune Daaden.

Vom 10.-12. November 2017 fahren wir wieder in die herrliche Zehntscheune.

Die Idee: Ein wunderschöner Ort, an dem wir zusammen kommen können und uns gegenseitig kreativ inspirieren. Ein Kreativ Wochenende mit viel freier Zeit zum Stricken, Spinnen, Handarbeiten. Rundum bestens versorgt in einem gemütlichen Haus – so haben wir Zeit und Muße, uns unserer Kreativität zu widmen. Eine Auszeit vom Alltag unter Gleichgesinnten.

Alles Weitere findet Ihr auf der Webseite zum Kreativ Wochenende. Dort könnt Ihr Euch natürlich auch anmelden – bis zum 10. Juli 2017 mit einem FrühbucherRabatt von 10%.

Ich freu mich auf die gemeinsame Zeit mit Euch in Daaden!

Herzlichst
Cordula

von hand herz seele

Kommende Veranstaltungen:

_06. bis 09. Juli 2017 Wolle und Meer – ein Kreativ Retreat an der Ostsee
_10. September 2017 Tücher stricken mit Melanie Berg / Mairlynd in Köln
_10.-12. November 2017 Kreativ Wochenende in Daaden im Westerwald
_02./03. Dezember 2017 Workshop mit Chantimanou in Köln

Wolle & Meer vom 06.-09. Juli 2017 – Super Last Minute buchen

 

In wenigen Tagen ist es schon soweit – wir fahren ans Meer! Aufwachen und den Tag mit einem Strandspaziergang begrüßen, viel Zeit zum kreativen werkeln – entweder in unseren kleinen Workshops oder an den eigenen Projekten, leckeres Essen und abends Märchen am Lagerfeuer – klingt das nicht wundervoll!? Nette Menschen kennenlernen, den prall gefüllten Goodie Bag entdecken, wandern, baden, die Seele baumeln lassen…

Wenn Du jetzt noch ganz spontan Lust und Zeit hast, dabei zu sein, dann kommt hier die allerletzte Chance, noch einen der freien Plätze im Einzel- oder Doppelzimmer zu buchen. Und weil wir schon so kurz vor der Abfahrt sind, mit einem sehr großzügigen Super Last Minute Preis von 250 Euro für einen Platz im Doppelzimmer (statt 360 Euro) und 340 Euro  für ein Einzelzimmer (statt 490 Euro). Natürlich nur, so lange noch Plätze frei sind und nur bei Anmeldung bis Dienstag, 04. Juli 2017. Bei Anmeldung ab dem 01. Juli bitte ich um Barzahlung vor Ort. Bitte melde Dich bei Interesse auf unserer Webseite an und gib bitte unter Anmerkungen „Last Minute“ ein. Es gilt dann der Last Minute Preis für Deine Buchung.

Vielleicht sehen wir uns ja nächste Woche? Und falls es diesmal nicht passt, wünsche ich Dir jetzt schon einen wunderschönen kreativen Sommer!

Deine Cordula
von hand herz seele

Kommende Veranstaltungen:

_06. bis 09. Juli 2017 Wolle und Meer – ein Kreativ Retreat an der Ostsee
_10. September 2017 Tücher stricken mit Melanie Berg / Mairlynd in Köln
_10.-12. November 2017 Kreativ Wochenende in Daaden im Westerwald
_02./03. Dezember 2017 Workshop mit Chantimanou in Köln

Fotos (c) Grundstein Neukirchen

Pfingstrosenrabatt – nur für 24 Stunden!

Einen wunderschönen sonnigen Tag wünsche ich Dir!

Die Pfingstrosen in meinem Garten blühen! Und aus lauter Freude darüber schenke ich Dir heute einen wunderbaren Rabatt von 20% auf alle Tickets beim Wolle & Meer Kreativ Retreat. Aber wie auch die Freude an den Pfingstrosen jedes Jahr nur von kurzer Dauer ist, so gilt auch dieser Rabatt nur für 24 Stunden. Der Rabatt ist gültig für alle Anmeldungen, die zwischen heute, dem 29. Mai 2017 um 18 Uhr und morgen, dem 30. Mai 2017 um 18 Uhr eingehen. Um den Rabatt in Anspruch zu nehmen, melde Dich einfach in diesem Zeitraum auf der Webseite für Wolle & Meer an und gib unter Anmerkungen den Rabattcode PFINGSTROSEN ein.

Du bekommst nach der Anmeldung eine automatische Bestätigungsemail zugesandt. In dieser Email wird noch der Normalpreis genannt, ich sende Dir aber zusätzlich schnellstmöglich eine persönliche Email mit dem rabattierten Preis zu.

Bei den hiesigen Temperaturen freue ich mich jetzt schon ganz besonders auf die Ostsee…was gäbe ich dafür, jetzt ins kühle Nass zu springen!

Ich freue mich, wenn Du im Juli dabei bist, bei Wolle & Meer!

Bis dahin grüßt Dich herzlichst

Deine Cordula
von hand herz seele

Wolle & Meer – die häufigsten Fragen

Was ist eigentlich ein Kreativ Retreat?
Was ist eigentlich ein Kreativ Retreat?

Ein Kreativ Retreat ist eine Auszeit vom Alltag – mit ganz viel freier Zeit und Raum für Deine Kreativität. Du bist in einem schönen Zimmer untergebracht (die meisten sogar mit Blick aufs Meer), rundum verpflegt und versorgt und kannst Dich so ganz Deinen kreativen Hobbies widmen. Es wird viel freie Zeit geben – zum handarbeiten, spazieren gehen, baden, klönen; aber auch Workshops und Angebote – die Du mitmachen kannst, aber nicht musst. Im Mittelpunkt stehst Du und Deine Wünsche – mach einfach das, was Dir gut tut!


Ich kann gar nicht Stricken/Häkeln/Spinnen – kann ich trotzdem kommen?

Natürlich! Wolle & Meer ist für alle! Bei Wolle & Meer haben wir einen Schwerpunkt auf Wolliges gelegt – in unseren Workshops werden wir zum Beispiel Weben und beim Märchenabend Märchen vom Spinnen hören. Aber wir werden auch Strandschmuck basteln, spazieren gehen und einfach die Seele baumeln lassen. Du kannst natürlich auch Deine Kamera mitbringen, oder Deine Zeichenstifte, Du kannst Yoga machen, Geschichten schreiben oder Musik machen – es ist Raum für alles an diesem Wochenende.


Ich will eigentlich nur Zeit für’s Stricken/Häkeln/Spinnen, ich möchte nicht an Workshops teilnehmen.

Du ganz allein entscheidest, wie genau Du dieses Wochenende füllen möchtest. Die Workshops sind Angebote an Dich – aber niemand nimmt es Dir krumm, wenn Du Dich dafür entscheidest, Dein kreatives Wochenende ganz anders zu verbringen. Und wenn Du einfach mal richtig viel Zeit zum Stricken haben möchtest – dann ist das Kreativ Retreat mit Sicherheit der perfekte Ort dafür!



Wo findet Wolle und Meer statt? Und wie komme ich da hin?

Wolle und Meer findet direkt an der Ostsee statt, auf Grundstein Neukirchen. Grundstein ist ein traumhaft gelegenes Seminargelände, wir haben dort das Rosenhaus für uns. Zum Meer ist es nur ein ganz kurzes Stück (und eine Treppe die Steilküste hinab).

Grundstein Neukirchen liegt in der Nähe von Flensburg. Die Anreise ist mit dem Auto möglich, Parkplätze stehen zur Verfügung. Du findest auf der Seite von Grundstein Neukirchen mehr zur Anreise.

Mit dem ÖPNV kannst Du entweder mit Zug und Bus bis Roikiereiche fahren – von dort ist Grundstein Neukirchen fußläufig zu erreichen. Empfehlenswerter ist es jedoch mit dem Zug bis Sörup zu fahren und von dort ein Taxi zu nehmen. Das Taxi muss man unbedingt vorab telefonisch bestellen, Sörup ist nur ein kleiner Ort. Wenn Du dazu Informationen oder Hilfe benötigst, kannst Du Dich gerne an mich wenden.

Eventuell besteht auch die Möglichkeit, eine Mitfahrgelegenheit mit anderen TeilnehmerInnen zu organisieren. Du kannst hierfür gerne unsere Ravelry-Gruppe nutzen.


Wo kann ich mich vorab mit anderen TeilnehmerInnen austauschen?

Der beste Ort für den Austausch vorab ist sicher unsere Ravelry-Gruppe. Wenn Du noch nicht auf Ravelry angemeldet bist – das ist kostenlos und unverbindlich möglich. Ravelry ist eine tolle Plattform für alle Handarbeiten rund um Wolle, dabei sein lohnt sich auch über unsere Gruppe hinaus auf jeden Fall!

Eine andere Möglichkeit zum Austausch wäre das Facebook-Event zu Wolle & Meer – dort kannst Du auch Beiträge posten.


Wieviele Leute sind dabei?

Wir werden maximal 16 TeilnehmerInnen sein. Das ist auch abhängig davon, wie viele Einzel- oder Doppelzimmer gebucht werden. Auf dem Gelände von Grundstein Neukirchen werden außer uns noch weitere Gäste anwesend sein. Das Gelände ist jedoch sehr weitläufig und bietet viel Raum und auch Rückzugsmöglichkeiten.



Ich möchte alleine kommen, aber dann kenne ich gar niemanden.

Ich würde Dich einladen, trotzdem mitzukommen! Die meisten TeilnehmerInnen bei den hand herz seele Kreativ Retreats und Kreativ Wochenenden reisen allein an – und erfahrungsgemäß werden ganz schnell Kontakte geknüpft. Ich weiß, dass auf unseren Wochenenden schon Freundschaften entstanden sind, die über die Treffen hinaus andauern. Und viele TeilnehmerInnen kommen immer wieder. So sind wir immer eine bunte Mischung als “alten Hasen” und Neuankömmlingen; Einzelpersonen und Freundinnen, die gemeinsam kommen. Es ist mir zudem sehr wichtig, immer auch Raum für das Alleinsein und Rückzugsmöglichkeiten anzubieten. Niemand erwartet, dass Du unbedingt immer bei allen Gruppenaktivitäten dabei bist – Du entscheidest selbst für Dich, wieviel Kontakt Du möchtest.  


Was gibt es zu Essen?

Unsere Mahlzeiten werden wir in einem der Küchenhäuser zu uns nehmen. Dort haben wir Platz rund um einen großen Tisch, bei schönem Wetter können wir vielleicht sogar im Freien essen. Inge wird uns biologisch-vegetarisch mit vier Mahlzeiten am Tag bekochen. Tee und Kaffee sind bei den Mahlzeiten dabei, weitere Getränke und Snacks für tagsüber und abends bringt bitte selbst mit.


Was kann ich bei diesen Kreativ Retreat alles machen?
Was kann ich bei diesem Kreativ Retreat alles machen?

Alles, worauf Du Lust hast und was Dir gut tut! Es wird viel freie Zeit geben – für Handarbeiten, Musik und Kunst, am Strand liegen und baden, spazieren, den Austausch mit anderen oder worauf immer Du Lust hast. Daneben biete ich am Freitag und Samstag Vormittag zwei kreative Workshops an – wir weben mit Naturmaterialien und basteln Strandschmuck. Es wird eine geführte Wanderung geben und einen Märchenabend. Mehr zu den Workshops findest Du auf unserer Webseite. Ob Du an diesen Angeboten teilnehmen möchtest, kannst Du gerne selbst und auch ganz spontan vor Ort entscheiden.


Warum ist ein Einzelzimmer so viel teurer als ein Platz im Doppelzimmer?

Die meisten Einzelzimmer sind Doppelzimmer, die einzeln belegt werden. Aus diesem Grund kostet ein Einzelzimmer deutlich mehr als ein Platz im Doppelzimmer.


Ich habe noch eine Frage!

Dann schreib mir doch gerne eine Email an post@handherzseele.de. Ich freue mich, Dir Deine Fragen zu beantworten! Alle Informationen zu Wolle & Meer und zur Anmeldung findest Du auch auf unserer Webseite.

Und ich freue mich auf ein großartiges kreatives Wochenende mit Euch an der Ostsee!

Wolle und Meer 6.-9. Juli 2017

Lust auf bunt? Anmeldung für Färbeworkshop endet in Kürze

Noch lässt das Wetter uns etwas hängen, aber der Frühling kommt bestimmt ganz bald! Wenn Du jetzt so langsam aber wirklich Lust auf bunt hast, dann möchte ich Dir noch einmal unseren großartigen Wochenend-Workshop Färben mit Natur- und Pflanzenfarben am 20. und 21. Mai mit Margit Hofmann von Alte Künste – Ancient Arts ans Herz legen.

In gut zwei Wochen ist es schon so weit und wir werden zwei Tage lang die Färbetöpfe glühen lassen – dabei vollziehen wir wirklich alle Schritte des Pflanzenfärbens selbst, jeder kann mit Hand anlegen und so ganz viel erfahren, begreifen und lernen. Wir beizen die Wolle, bereiten die Färbepflanzen vor und färben die Wolle – die wir dann am Ende des letzten Tages mit nach Hause nehmen können. Was eine Teilnehmerin aus den Garnen eines der letzten Färbewochenenden gezaubert hat, kannst Du unten sehen. Und wer gerne noch ein wenig eigene Wolle oder Seide mitbringen und färben möchte, ist herzlich dazu eingeladen!

Wenn Du gemeinsam mit Margit und mir am 20. und 21. Mai in Köln färben möchtest, solltest Du Dich rasch anmelden – denn vorerst ist die Anmeldung nur bis diesen Freitag, den 5. Mai möglich – danach müssen wir entscheiden, ob sich ausreichend Teilnehmer angemeldet haben, damit der Workshop stattfinden kann. Im Moment sieht es leider noch knapp aus und eine Absage wäre wirklich enorm schade – Margit ist eine großartige Lehrerin mit einem riesigen Wissensschatz…mehr lernt man an einem Wochenende wohl selten!

Wenn Du noch einmal nachlesen möchtest, was wir bei den letzten Färbewochenenden mit Margit so gemacht haben, wirst Du hier und hier fündig. Und wenn Du nun schon entschlossen bist, dabei zu sein, geht es hier Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung.

Ich freue mich, wenn wir uns an den Färbetöpfen sehen!